Die Geistige Aufrichtung


Alexander und Carolin Toskar, Pjotr Elkunovicz, geistige Aufrichtung, Geitheiler, geistiges heilen, wirbelsäulenaufrichtung, Beckenschief Heilpraktiker Unna Bönen Rottenburg Naturheilpraxis Anja Ogiermann, Matrix, Mertrix, M, Anja Ogiermann, Heilpraktiker

 

 Die geistige Aufrichtung

Die geistige Aufrichtung funktioniert, ohne anzufassen und eignet sich hervorragend als Fernbehandlung.

 

Ich erkläre hier erstmal kurz mit eigenen Worten, was die geistige Aufrichtung für mich bedeutet hat.

 

Nach vielen Methoden und Techniken, die ich schon selber kennengelernt und erlernt hatte, war ich zunächst skeptisch. Schon wieder so eine Wundermethode. 

 

Körperlich hatte ich keinerlei Probleme, deshalb war das nicht mein Thema. Dennoch hat sich seit dem Tag der Aufrichtung einiges in meinem Leben verändert. Ich gehe noch aufrichtiger und aufrechter als zuvor durchs Leben. Themen, die ich bis dato nicht vollständig verarbeiten konnte, habe ich zum Abschluss gebracht. Neue Projekte haben sich aufgetan und ich habe mich enorm weiterentwickelt.  Und genau das macht die geistige Aufrichtung. Und somit ist die geistige Aufrichtung auch keine Technik oder Methode, sondern ein Quantensprung.

 


Körperlich wirkt die Aufrichtung auf allen Ebenen. Es ist schwer zu beschreiben, denn es bedeutet nicht, dass Du nie wieder Schmerzen hast oder auf einmal all Deine Probleme weggepustet sind.

 

Doch wenn man die Aufrichtung vor Ort live miterlebt, sieht man, wie der Körper sich aufrichtet, wie sich Beinlängendifferenzen in Sekunden auflösen und all das, ohne den Körper anzufassen. 

 

Wunderschön ist es auch, wenn man bei den Menschen, diesen Funken in den Augen sieht. Dann weiß man, dass die Menschen wieder verbunden sind mit ihrer ursprünglichen Energie.

 

Manche spüren das sofort, bei anderen dauert es eben länger und doch ist sie da, die Verbindung.

Die Aufrichtung wirkt auf alle Probleme ein, egal ob körperlicher, geistiger oder seelischer Natur. 

 

Jeder Mensch hat andere "Baustellen" und deshalb kann man auch nicht pauschal sagen, was genau die Aufrichtung verändert, ich kann nur sagen, dass sie verändert. 

 


Ich verbinde die geistige Aufrichtung gerne mit meiner Arbeit, egal ob im Coaching oder in einer Behandlung. Die geistige Aufrichtung ist ein Impulsgeber, sie hinterlässt in einem das Gefühl, dass man alles schaffen kann, was einem in den Weg gestellt wird. Immer wieder erinnert man sich daran, dass man aufgerichtet ist. Und das bedeutet, dass man immer mehr weiß, was man will und man kann es dann auch umsetzen.

 

Das wiederum bedeutet, dass man immer mehr von seinem Schmerz oder Leid auf seinem Weg zurück lässt. Der Geist kommt zur Ruhe und der Körper kann sich wieder verjüngen.

 

So bekommt jeder etwas anderes, weil Lebensglück für jeden eine individuelle Erfahrung ist.

 

Kein Leben gleicht dem anderen und so kann auch keiner sagen, was für den anderen das richtige ist.

 

Mit der geistigen Aufrichtung machst Du Deine eigene Erfahrung in der Rückverbindung mit Gott.

 

Und hier betone ich wieder, dass es nicht um den Gott der Kirche geht, denn da haben viele Menschen leider immer noch schlechte Erinnerungen im Schlepptau.

 

Nein, hier geht es um die Rückverbindung.

 

Die Rückverbindung Deines eigenen göttlichen Funken in der göttlichen Quelle. Eine der großartigsten Möglichkeiten, die uns in diesem Leben zur Verfügung gestellt wird.

 


  Wie lange hält die geistige Aufrichtung an?

Die Aufrichtung ist eine wundervolle Erfahrung und man macht sie nur einmal. Je nachdem wie die Menschen sich weiterentwickeln möchten, kommen sie wieder, weil sich Lebensthemen aufzeigen, wo sie sich weitere Unterstützung wünschen, doch für manche Menschen reicht dieser eine Termin. Nach der Aufrichtung hat man ein besseres Gefühl dafür, was es wirklich braucht.

 Wen kann man aufrichten?

Aufgerichtet werden kann jeder. Säuglinge, Kinder, Erwachsene, Tiere, eben alles was eine Wirbelsäule hat. Auch für Menschen, die sich gesund fühlen, ist die geistige Aufrichtung ein Geschenk, denn sie ist nicht nur eine Behandlung, sondern der Beginn einer Neuausrichtung.

 

Jeder Mensch erfährt in seinem Leben, Dinge, die nicht gut verarbeitet oder verdaut werden. Diese Dinge, wie Stress, negative Erlebnisse oder Emotionen, werden unter anderem, in der Wirbelsäule gespeichert.

 

Alles, was der Mensch seit Anbeginn seiner Existenz erlebt und bis zum heutigen Tag nicht losgelassen hat, ist deshalb hier auch besonders sichtbar.

 

Durch Themen, die nicht aufgearbeitet wurden, hat sich die Wirbelsäule möglicherweise verschoben oder verdreht.

 

Durch eine Verschiebung der Wirbel kann es wiederum zu körperlichen Problemen kommen:

 

Gleichgewichtsstörungen, Allergien, Bluthochdruck, Kniebeschwerden, Beinlängendifferenzen, Schwindel, Tinnitus, akute oder chronische Rückenbeschwerden, Hüftprobleme, Depressionen, Ängste, Erschöpfung, Kieferfehlstellungen, Nackenverspannungen, Sehstörungen, Kopfschmerzen, ADHS, einfach alles.

 

Durch die GEISTIGE AUFRICHTUNG wird in Sekundenschnelle ein Heilungsprozess in Gang gesetzt und allein durch universelle Energie werden die Blockaden der Wirbel wieder gelockert oder gelöst, sodass die Wirbel sich in ihre ursprüngliche Position korrigieren können.

 

 

Geheilt wird alles, was die Seele des Menschen in diesem Moment zulassen kann. Es geschieht alles zur richtigen Zeit und auch im richtigen Tempo. Die Kraft der geistigen Aufrichtung ist behutsam und voller Liebe.

 


   

Wie sich diese Energien auswirken und anfühlen, ist eine Erfahrung, die jeder selbst erleben sollte und die auch jeder anders erleben wird. Ich gebe hier kein Heilversprechen, sondern nur das Versprechen, dass die richtigen Impulse zu einem verbesserten Leben gesetzt werden.

 

Denn, so wie das Leben, ist Heilung auch ein ganz individueller Weg, den allerdings auch niemand anders für uns gehen kann.

  

 Preise für die geistige Aufrichtung:

 

Erwachsene: 180,00 Euro

 (Gruppe ab 4 Personen, pro Person 150,00 Euro)

 

 Kinder bis 12 Jahre: 

120,00 Euro

 

Tiere: 

100,00 Euro

 

 Bitte sprich mich hier gezielt an. Danke!

 

 


 

Woher stammt die geistige Aufrichtung?

 

Die Kraft der geistigen Aufrichtung, erfahren die Menschen nun seit mehr als 30 Jahren, von dem russischen Geistheiler Pjotr Elkunovicz. Einer der bedeutendsten Geistheiler unsere Zeit. Er hat über 300.000 Menschen mit dieser Methode des Heilens begradigt. Die Zahl der Schulmediziner, die diese Methode empfehlen, wächst stetig weiter.

 

 

Eingeweiht durch Carolin & Alexander Toskar von Toskar Healing, bin auch ich dabei behilflich, diese kraftvolle Energie in der Welt zu verbreiten. Unsere Vision ist es, dass die Geistheilung, alternative Heilmethoden und die westliche Medizin "Hand in Hand" zusammen wirken, sodass das Beste aus allen Welten zum Wohle der Menschen verbunden wird.

 

Du möchtest die geistige Aufrichtung selbst erlernen? Nur zu, Carolin & Alexander sind zwei wundervolle Menschen, die es schaffen jeden Menschen abzuholen, um sie in diese Energie einzuweihen. Ich bin immer noch dankbar, dass ich "zu-fällig" bei den beiden gelandet bin.

Doch bin ich sicher, dass man die Aufrichtung auch auf anderem Weg erfahren kann. Gottes Wege sind vielfältig. Folge einfach Deinem Herzen.

  


Die Geistige Aufrichtung ist eine lizenzierte Marke by Ginger Up