Blockaden und das Element Feuer

TCM Feuer

Foto Pixabay

 

Aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

Das Element Feuer riecht nach Abenteuer. Eine Energie die nach außen dringt. Wir wollen was tun und dafür haben wir auch das nötige Selbstbewusstsein.

 

Was aber wenn dieses Element blockiert ist, wie fühlt es sich dann an?

 

Langweilig!  Man hat keine Lust, keine Kraft, nichts kann einen mehr begeistern. Man kommt von der Couch nicht mehr hoch. Das Leben zieht an einem vorbei. Es fehlt der Funke, der das Feuer wieder entfachen könnte.

 

Auch hier handelt es sich um Blockaden, die verhindern dass die Energien frei fließen können. In der TCM arbeitet man mit Kräutern oder nutzt die Akupunktur.

 

Ich arbeite zusätzlich noch mit weiteren Methoden, wie die mentale Regulationstherapie. Auf diese Art werden ungelöste, oft  noch unbewusste, emotionale Probleme sanft gelöst.  

 

Der Funke springt wieder über, das Feuer entfacht. Man fühlt sich endlich wieder lebendig.

 

Es gibt so viele Wege, man muss sie einfach nur gehen.